Shop By

Currently Shopping by:

  1. Remove This Item Category: Waste / Sewage Sludge

Filter

Publications

List Grid

DWA-M 370 -Abwasser Fassaden (7/2020)

Das Merkblatt befasst sich mit Abwässern und Abfällen, die bei der Reinigung und Entschichtung der Außenflächen von Bauprojekten anfallen. Es gibt einen Überblick über die Fassadenarten und Methoden der Fassadenreinigung, die Auffangtechniken für Abwasser und Abfall und die notwendigen Behandlungsverfahren. Die Beschaffenheit der verwendeten Stoffe, die Verminderung deren Schädlichkeit sow... Learn More

DWA-M 369 - Rechengut (9/2015)

Das Merkblatt gibt Hinweise zu Herkunft, Zusammensetzung, Mengen und Entsorgungsverfahren für Abfälle aus Abwasserbehandlungsanlagen (ausgenommen Klärschlämme). Die Feststoffe, die zusammen mit Niederschlags- oder Schmutzwasser in Kanäle, Sinkkästen und Regenbecken eingetragen werden, können je nach Herkunftsbereich unterschiedlich zusammengesetzt sein. Werden sie mit dem Abwasser bis zur K... Learn More

DWA-M 368 - Stabilisierung Klärschlamm (6/2014)

Neben einer informativen Erläuterung der wichtigsten biochemischen Grundlagen, erhalten Sie neue praxisorientierte Empfehlungen für die Bemessung und den Betrieb von Anlagen zur biologischen Klärschlammstabilisierung entsprechend dem aktuellen Stand der Technik. Zusätzlich werden die neuen Entwicklungen, wie die Bestrebungen zur weitergehenden Verringerung des Stabilisierungsvolumens oder die ... Learn More

DWA-M 366 - Schlammentwässerung (2/2013)

Die Entwässerung von Klärschlämmen ist eine der wichtigsten Grundoperationen der gesamten Klärschlammbehandlung. Seit Jahrzehnten werden auf Kläranlagen unterschiedliche Entwässerungsmaschinen eingesetzt. Das Merkblatt gibt Empfehlungen zur Bemessung, Ausführung und zum wirtschaftlichen Betrieb von Anlagen zur maschinellen Klärschlammentwässerung. Es fasst hierzu den aktuellen Kenntnissta... Learn More

ATV-DVWK-M 362-2E- Dredged Material (10/2004)

The case studies introduced describe possibilities of avoidance, restorage, usage, storage in water bodies and on land as well as reconditioning, recycling and finally disposal of dredged material from inland water bodies which are implemented in practice. Special focus was put on dredged material from water bodies of the the German Federal states and municipalities as exemplified with the ... Learn More

M 362-2 - Baggergut (10/2004)

Das Merkblatt M 362 „Umgang mit Baggergut“ in den Teilen 1, 2, 3 wurde erstmals 1997/99 durch den ATV-DVWK-Fachausschuss AK-7 „Baggergut aus der Gewässerbehandlung“ erarbeitet. Der hier vorliegende überarbeitete Teil 2 bietet mit seinen Fallbeispielen einen Überblick über den praktizierten fachgerechten Umgang mit Baggergut. Die in diesem Teil 2 vorgestellten Fallbeispiele beschreiben ... Learn More

DWA-M 358 - Konversionsverfahren (11/2011)

Die Oberflächenkonversion ist ein Verfahren zur Oberflächenbehandlung von Metallen. Sie wird insbesondere in der Vorbehandlung von Metallen zur Verbesserung des Korrosionsschutzes und der Lackhaftung vor der Lackierung eingesetzt. Das Merkblatt beschreibt die Entstehung und den fachgerechten Umgang mit Abwässern und Abfällen, die bei der Konversionsbeschichtung von Metalloberflächen anfallen.... Learn More

DWA-M 356 - Ottokraftstofftanks (9/2010)

Ottokraftstoffe und Mitteldestillate umfassen praktisch alle üblichen Kraftstoffe zum Betrieb von Verbrennungsmotoren in Fahr- und Flugzeugen sowie Maschinen und Heizanlagen. Als Mitteldestillat werden die Produkte bezeichnet, die bei der Raffination von Rohöl im mittleren Siedebereich gewonnen werden. Hierzu zählen insbesondere Dieselkraftstoffe, leichtes Heizöl, Petroleum und Kerosin. Entspr... Learn More

DWA-M 350 - Flockungsmittel (8/2014)

Mit diesem Merkblatt erhalten Sie technische Hinweise zum fachgerechten Einsatz polymerer Flockungsmittel zur Konditionierung von Klärschlämmen. Ziel ist es, das Verständnis der Vorgänge bei der Schlammkonditionierung zu erleichtern. Die Handhabung und Aufbereitung von polymeren Flockungsmitteln werden Ihnen praxisnah erläutert. Sie erhalten konkrete Empfehlungen zur Auswahl, Lagerung, zur Au... Learn More

DWA-M 349 - Stickstoffelimination (5/2019)

Durch den Abbau organischer Feststoffe in der Faulung werden Stickstoff- und Phosphorverbindungen im Schlammwasser gelöst, sodass bei der Faulschlammentwässerung ein hochkonzentrierter Abwasserteilstrom mit relativ geringem Kohlenstoffangebot entsteht. Dieser Teilstrom, als Rückbelastung wieder der Belebungsstufe zugeführt, kann einen erheblichen Anteil der Belastung des Hauptstroms einer Klä... Learn More

List Grid