ZKS-Fachbuch Sanierung Entwässerungssysteme


Die bestehende Kanalisation als Wissensgrundlage für die Sanierung von Entwässerungssystemen inklusive der statischen Grundlagen - Juli 2011


Kanalsanierung ist nicht Selbstzweck, sondern beschäftigt sich mit dem baulichen Erhalt und der weiteren Funktion eines wichtigen Bestandteils unserer Infrastruktur, den Abwasserableitungssystemen. Die Kenntnis des "Krankheitsbildes des Patienten" ist wichtige Voraussetzung der richtigen und zielführenden Therapie - der Kanalsanierung.

Das Fachbuch ist ein Kompendium, das den sich mit Kanalsanierung befassenden Fachpersonen eine schnell zugängliche und im Allgemeinen ausreichende Grundlage zur Beurteilung eines bestehenden Kanalsystems und den Umgang mit den Regelwerken geben soll. Auf gültige Regeln und Normen wird hingewiesen, ohne diese zu wiederholen. Gleiches gilt für vertiefende Literatur und Fachartikel und den im Rahmen des Kurses möglichen Zugang zum Informationssystem UNITRACC. Für Planungs-, Beratungs- und Bauleistungen müssen Regelwerke und ergänzende Projektinformationen immer, und das vorrangig, beachtet werden.


Dieser Artikel ist nur als eBook erhältlich!


Verlag: DWA
Autor: Falter, Bernhard; Purde, Hans-Joachim
Ausgabe: 07/2011
ISBN: 978-3-940173-29-4
Format: A4
Seitenzahl: 149

62,00 €
inkl. MwSt.

ODER
Beschreibung

Details

Die bestehende Kanalisation als Wissensgrundlage für die Sanierung von Entwässerungssystemen inklusive der statischen Grundlagen - Juli 2011
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF ZKS-WISSEN-11.pdf
Sprache DE
Abbildung A4

Ausgehend von Ihrer Auswahl könnten Sie auch an den folgenden Artikeln interessiert sein: