Mehr Ansichten

DIN Fachbericht CEN/TR 12566-5


DIN Fachbericht CEN/TR 12566-5 - Kleinkläranlagen für bis zu 50 EW - Teil 5: Filtrationsanlagen für vorbehandeltes häusliches Schmutzwasser - Januar 2009


Filtrationsanlagen weisen Systeme zum Auffangen von ablaufendem Wasser auf und die Ablaufqualität des Wassers kann gemessen werden.

Dieser Fachbericht beschreibt Filtrationsanlagen, die für den Einsatz von solchen für ein einzelnes Haus bis zu solchen für bis zu 50 EW reichen. Die Filtrationsanlagen nehmen häusliches Schmutzwasser aus Faulgruben auf, die entsprechend den Anforderungen der EN 12566-1 und EN 12566-4 hergestellt wurden.

Dieses Dokument ist ein Leitfaden und enthält Ausführungsparameter, Einzelheiten zur Konstruktion sowie Anforderungen an den Einbau und die Bauteile von Sandfiltern und unterirdisch durchströmten Schilfbeeten mit Sand oder Kies. Sämtliche Filtrationsanlagen sind so auszulegen, dass in ihnen der Gesamt-Tageszufluss aus jeweils mindestens einem Haus behandelt werden kann.

In dieser DIN-Norm sind keine Reinigungsgrade für irgendeine Bestimmte Anlage festgelegt.

Für die im Dokument angegebenen Maßangaben und -bereiche wurde vereinbart, dass sie ausreichen, um in der Mehrzahl der einfachen Situationen eine annehmbare Reinigung der Grundparameter zu bieten.


Verlag: BEUTH VERLAG
Ausgabe: 01/2009
Format: A4
Seitenzahl: 39

131,80 €
inkl. MwSt.

ODER
Beschreibung

Details

DIN Fachbericht CEN/TR 12566-5 - Kleinkläranlagen für bis zu 50 EW - Teil 5: Filtrationsanlagen für vorbehandeltes häusliches Schmutzwasser - Januar 2009
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF Nein
Sprache DE
Abbildung A4

Ausgehend von Ihrer Auswahl könnten Sie auch an den folgenden Artikeln interessiert sein: