Mehr Ansichten

DIN EN 12255-12


DIN EN 12255-12 - Kläranlagen - Teil 12: Steuerung und Automatisierung - Dezember 03


Die Europäische Norm EN 12255-12 wurde von der CEN/TC 165/WG 43 "Kläranlagen - Allgemeine Anforderungen und besondere Verfahren" (Sekretariat: DIN) erstellt. Für Deutschland war der Arbeitsausschuss V 36 "Kläranlagen" an der Erstellung beteiligt.

In der Norm sind die Anforderungen an Steuerungs- und Automatisierungssysteme von Kläranlagen für mehr als 50 EW festgelegt. Falls notwendig, sollte die Leittechnik auch so ausgelegt werden, dass die Überwachung des Kanalnetzes im Einzugsbereich der Kläranlage möglich ist. In der Norm sind die Anforderungen an die Informationen beschrieben, die zur Auslegung und die Implementierung solcher Systeme notwendig sind, sowie Leistungsanforderungen an die Hard- und Software.


Verlag: BEUTH VERLAG
Ausgabe: 12/2003
Format: A4
Seitenzahl: 15

52,00 €
inkl. MwSt.

ODER
Beschreibung

Details

DIN EN 12255-12 - Kläranlagen - Teil 12: Steuerung und Automatisierung - Dezember 03
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF Nein
Sprache DE
Abbildung A4

Ausgehend von Ihrer Auswahl könnten Sie auch an den folgenden Artikeln interessiert sein: