Publikationen

Liste Gitter

DWA-Themen - Stoffeinträge aus Wald (3/2020)

Nähr- und Schadstoffe gelangen sowohl aus punktuellen als auch aus diffusen Quellen in die Gewässer. Die Landwirtschaft gilt dabei als Hauptverursacher der diffusen Nährstoffeinträge. Während die punktuellen Einträge aus Abwassereinleitungen, Kläranlagen und Direkteinleitungen in den letzten Dekaden deutlich abgenommen haben, ist ein Rückgang der diffusen Stoffeinträge bisher kaum zu beob... Mehr erfahren

120,00 €
inkl. MwSt.

DWA-M 529 - Auskolkungen (3/2021)

Aufgrund der zahlreichen Einflussgrößen bei der Kolkbildung und bei der Bemessung des Kolkschutzes ist die Beachtung des Gültigkeitsbereichs jedes Berechnungsansatzes unabdingbar. Die Verwendung eines Ansatzes außerhalb kann zu signifikanten Fehlern führen. Vom planenden Ingenieur sollte ein gesamtheitliches Konzept zum Schutz des Bauwerks erstellt werden, das die Abschätzung der maximalen K... Mehr erfahren

96,50 €
inkl. MwSt.

DWA-M 149-9 - Abwasserdruckleitung (1/2022)

Der Entwurf befasst sich mit der Inspektion und Wartung von Abwasserdruckleitungen. Da Schäden häufig an Abwasserdruckleitungen schwer festzustellen sind, oft nur mit großem Aufwand behoben werden können und das Gefährdungspotenzial durch eine defekte Druckleitung deutlich höher sein kann als bei einem schadhaften Freispiegelkanal, kommt der Inspektion und Wartung, vor allem im Hinblick auf ... Mehr erfahren

45,00 €
inkl. MwSt.

DWA-A 785 - Rückhaltevolumen (8/2022)

Anlagen zum Umgang mit flüssigen wassergefährdenden Stoffen müssen für den Schadensfall Rückhalteeinrichtungen bereithalten. Generelle Vorgaben zur Größe des Rückhaltevolumens sind für Anlagen allgemein insbesondere in § 18 Absatz 3 und Absatz 4 AwSV, § 21 Absatz 1 AwSV sowie für spezielle Anlagen in Abschnitt 3 AwSV festgelegt. Entsprechend der AwSV wird grundsätzlich zwi... Mehr erfahren

46,50 €
inkl. MwSt.

DIN EN 12255-9

Diese Europäische Norm legt Planungsgrundsätze und Leistungsanforderungen für die Geruchsminderung und die damit verbundene Lüftungstechnik in Kläranlagen fest.In erster Linie gilt dieser Teil für Kläranlagen, die für die Reinigung von häuslichem und kommunalem Abwasser für mehr als 50 EW ausgelegt sind.>br>Die Unterschiede in Planung und Bau von Kläranlagen in Europa haben zu einer Vie... Mehr erfahren

59,60 €
inkl. MwSt.

DWA-Themen - Gewässerzustand (7/2020)

Seit Inkrafttreten der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (EG-WRRL) hat nur ein geringer Anteil der Fließgewässerwasserkörper in Deutschland den guten ökologischen Zustand bzw. das gute ökologische Potenzial erreicht. Trotz einer Vielzahl von durchgeführten Maßnahmen machen sich die damit verbundenen Verbesserungen der Gewässerbeschaffenheit nicht in einer veränderten Bewertung bemerkba... Mehr erfahren

55,50 €
inkl. MwSt.

DWA-M 609-1 - Urbane Fließgewässer (4/2021)

Das Merkblatt will Gewässer zur städtebaulichen Chance werden lassen und Möglichkeiten aufzeigen, wie man auch den Belangen der Gewässerökologie unter meist räumlich beengten und anthropogen geprägten Bedingungen gerecht werden kann. Gleichzeitig soll der Dialog mit dem Bürger gefördert werden. Teil 1 schildert dazu Maßnahmen zur Entwicklung urbaner Fließgewässer und verdeutlicht diese... Mehr erfahren

101,50 €
inkl. MwSt.

DWA-M 376 - Biogasbehälter (2/2022)

Das Merkblatt formuliert Mindestanforderungen für die technischen Sicherheitseinrichtungen und den Betrieb oberirdisch aufgestellter, freistehender Biogasspeicher, unabhängig davon, ob diese im wasser-, abfall- oder landwirtschaftlichen Bereich betrieben werden. Ziel ist es, mögliche Gefahren, die von einem Biogasspeicher für seine Umgebung und insbesondere für das Betriebspersonal ausgehen, ... Mehr erfahren

68,00 €
inkl. MwSt.

DWA-M 270 - mobile Toiletten (9/2022)

Die Empfehlungen im Merkblatt DWA-M 270 beziehen sich, vorbehaltlich einer Einzelfallprüfung, auf die Einleitung und Mitbehandlung von Inhalten aus Mobiltoiletten mit Sanitärzusätzen aus dem privaten und gewerblichen Bereich in kommunalen Abwasseranlagen. Gegenstand ist sowohl die Anlieferung von Inhalten aus Mobiltoiletten zur Kläranlage als auch deren Einleitung in eine öffentliche Kanalisa... Mehr erfahren

38,50 €
inkl. MwSt.

DIN EN 12255-3

Einrichtungen zur Abwasservorreinigung sind wichtige Stufen im gesamten Abwasserreinigungsprozess, da sie sicherstellen, dass nachfolgende Behandlungsstufen effektiv arbeiten. Die Abwasservorreinigung bewirkt die Entfernung von groben Schwimmstoffen, Schwebstoffen, Sand, Fett und Öl.Diese Europäische Norm legt Ausführungsanforderungen an die Abwasservorreinigung auf Kläranlagen für über 50 E... Mehr erfahren

53,80 €
inkl. MwSt.

Liste Gitter