Mehr Ansichten

DWA-M 609-2 - urbane Fließgewässer (9/2018)


Merkblatt DWA-M 609-2 - Entwicklung urbaner Fließgewässer - Teil 2: Maßnahmen und Beispiele - September 2018


Der zweite Teil des Merkblatts zeigt Beispiele von wasserwirtschaftlichen, städtebaulichen und ökologischen Maßnahmen, die geeignet sind, urbane Fließgewässer in Richtung der formulierten Ziele als lebendige offene Ökosysteme – möglichst von der Quelle durchgehend bis zur Mündung – und zum Wohle der Stadtgenese zu entwickeln. Die verantwortlichen Planer und Bauer haben die anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe, die Gewässer als natürliche Ökosysteme auch im städtischen Umfeld zu pflegen, wie auch die positiven Wirkungen eines Wasserlaufs für die Bewohner zu erhalten bzw. zu entwickeln. Daher wendet sich das Merkblatt sowohl an den Fachmann der Wasserwirtschaft und der Landschaftsgestaltung als auch an den Städtebauer, Stadtplaner, Architekten sowie an alle Gruppen, die sich der Aufgabe widmen, in Siedlungsgebieten die dort lebenden Menschen zu Aktivitäten am und mit dem Wasser anzuregen. Das Merkblatt zeigt auf, welche Methoden genutzt werden können, um Fließgewässer in städtischen Bereichen gleichzeitig sowohl ökologisch als auch für die dort lebenden Menschen aufzuwerten.


Verlag: DWA
Ausgabe: 09/2018
ISBN: 978-3-88721-655-9
eBook-ISBN: 978-3-88721-656-6
Format: A4
Seitenzahl: 113

113,00 €
inkl. MwSt.
113,00 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

Merkblatt DWA-M 609-2 - Entwicklung urbaner Fließgewässer - Teil 2: Maßnahmen und Beispiele - September 2018
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF M 609 T2-18.pdf
Sprache DE
Abbildung A4