Mehr Ansichten

DWA-M 305 Gasfackelanlagen Entwurf - (12/2016)


Merkblatt DWA-M 305 - Gasfackelanlagen als zusätzliche Gasverbrauchseinrichtungen an Biogasanlagen - Entwurf - Dezember 2016


Biogasanlagen führen das Gas aus der Vergärung in der Regel einer Verwertungsanlage zu. Ist die Verwertung des Biogases aufgrund geplanter oder ungeplanter Ausfälle zeitweise nicht möglich, sind die Betreiber verpflichtet, das Gas – soweit es nicht gespeichert werden kann – einer alternativen Gasverbrauchseinrichtung zuzuführen, insbesondere um Emissionen des im Biogas enthaltenen klimarelevanten Methans zu vermeiden. Zumeist werden hierzu Notfackeln eingesetzt, die das Methan zu Kohlendioxid oxidieren. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) fordert daher sowohl für Neu- als auch für Altanlagen die Vorhaltung alternativer Gasverbrauchseinrichtung. Mit dem Merkblatt DWA-M 305 legen DVGW, FvB und DWA gemeinsam eine technische Regel für Biogasfackelanlagen als alternative Gasverbrauchseinrichtungen vor. Im Fokus des Merkblatts stehen Notgasfackelanlagen.


Verlag: DWA
Ausgabe: 12/2016
ISBN: 978-3-88721-424-1
eBook-ISBN: 978-3-88721-425-8
Format: A4
Seitenzahl: 25

38,50 €
inkl. MwSt.
38,50 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

Merkblatt DWA-M 305 - Gasfackelanlagen als zusätzliche Gasverbrauchseinrichtungen an Biogasanlagen - Entwurf - Dezember 2016
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF M_305gd_12_2016.pdf
Sprache DE
Abbildung A4

Ausgehend von Ihrer Auswahl könnten Sie auch an den folgenden Artikeln interessiert sein: