Mehr Ansichten

DWA-Themen - Durchgängigkeit (4/2006)


DWA-Themen - Durchgängigkeit von Gewässern für die aquatische Fauna - April 2006


Eine ungehinderte Durchwanderbarkeit der Gewässer für aquatische Organismen stellt eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung und Stabilität intakter Lebensgemeinschaften, insbesondere für die Fischfauna, dar. Die Wanderkorridore werden allerdings durch eine Vielzahl von Hindernissen unterbrochen. Die Europäische Wasserrahmenrichtlinie erkennt die Gewährleistung der Durchgängigkeit als Voraussetzung zur Erreichung eines guten ökologischen Zustandes von Fließgewässern an und weist sie explizit als ein hydromorphologisches Qualitätskriterium aus. Allerdings kann eine Durchgängigkeit an bestehenden Wanderhindernissen für aufwanderwillige Organismen nur durch Ausstattung mit funktionsfähigen Fischaufstiegsanlagen sowie für stromabwärts wandernde Fische mittels wirksamer Fischschutz- und Fischabstiegsanlagen realisiert werden.
Im DWA-Themenband vermitteln Fachleute aus dem In- und Ausland einen profunden Überblick über den Stand des Wissens und der Technik von Fischaufstiegsanlagen und diskutieren über Möglichkeiten zur Gewährleistung des Fischabstiegs.


Verlag: DWA
Ausgabe: 04/2006
ISBN Print: 978-3-939057-19-2
Format: A4
Seitenzahl: 157

25,00 €
inkl. MwSt.
25,00 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

DWA-Themen - Durchgängigkeit von Gewässern für die aquatische Fauna - April 2006
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF TH-WW-8.0-06.pdf
Sprache DE
Abbildung A4

Ausgehend von Ihrer Auswahl könnten Sie auch an den folgenden Artikeln interessiert sein: