Mehr Ansichten

DWA-Themen - Niedrigwasserkenngrößen (8/2009)


DWA-Themen - Regionalisierung von Niedrigwasserkenngrößen - August 2009


Zur quantitativen Beurteilung der Auswirkungen von Niedrigwasserabflüssen müssen diese hinsichtlich verschiedener Kenngrößen wie Abflusswert, Häufigkeit und Dauer für die betroffenen Gewässer ermittelt werden. Soweit ausreichende Messreihen an einer interessierenden Stelle vorliegen, gibt es seit längerem erprobte Verfahren für solche Untersuchungen. Wenn Abflusswerte an einer anderen Stelle am Gewässer benötigt werden als an der Pegelstelle oder an einem Gewässer ohne geeignete Messwerte, ist eine Übertragung von der Pegelstelle auf die interessierende Stelle erforderlich. Die hierzu notwendigen Methoden werden allgemein unter dem Begriff „Regionalisierung von Abflüssen" zusammengefasst. Um für Aktivitäten auf diesem Gebiet eine Grundlage zu schaffen, hat die DWA-Arbeitsgruppe „Niedrigwasser“ diesen Themenband erarbeitet.


Verlag: DWA
Ausgabe: 08/2009
ISBN Print: 978-3-941089-75-4
Format: A4
Seitenzahl: 66

55,00 €
inkl. MwSt.
55,00 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

DWA-Themen - Regionalisierung von Niedrigwasserkenngrößen - August 2009
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF TH-HW-3.1_08_2009.pdf
Sprache DE
Abbildung A4

Ausgehend von Ihrer Auswahl könnten Sie auch an den folgenden Artikeln interessiert sein: