Mehr Ansichten

DWA-M 617- Renaturierung (8/2020)


Merkblatt DWA-M 617 - Naturschutz bei Planung und Genehmigung von Fließgewässerrenaturierungen - August 2020


Bundesweit besteht ein sehr hoher Bedarf zur ökologischen Verbesserung von Flüssen und Bächen. Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme auf Basis des Wasserhaushaltsgesetzes dokumentieren das Erfordernis weitreichender Fließgewässerrenaturierungen. Mit wasserwirtschaftlich veranlassten Maßnahmen werden tatsächlich in aller Regel auch die Ziele von Naturschutz und Landschaftspflege verfolgt. Daher stößt die Erarbeitung umfangreicher Umweltfachbeiträge bei der Erstellung wasserrechtlicher Genehmigungsunterlagen oft auf großes Unverständnis. Zudem führen die unterschiedlichen Prüfungsebenen und Prüfschritte bei der Erarbeitung notwendiger Umweltfachbeiträge zur Verwirrung.
Das Merkblatt bietet Maßnahmenträgern, Genehmigungsbehörden, beteiligten Ingenieur- und Planungsbüros sowie weiteren am Planungsprozess beteiligten Akteuren eine Arbeitshilfe, die eine fachlich sinnvolle, wie auch rechtlich erforderliche Berücksichtigung naturschutzfachlicher Belange aufzeigt. So beschreibt es u. a., wann und in welchem Umfang Belange des Naturschutzes und der Landschafspflege bei der Planung und Umsetzung von Renaturierungsvorhaben Berücksichtigung finden sollen.


Verlag: DWA
Ausgabe: 08/2020
ISBN: 978-3-88721-988-8
eBook-ISBN: 978-3-88721-989-5
Format: A4
Seitenzahl: 133

112,00 €
inkl. MwSt.
112,00 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

Merkblatt DWA-M 617 - Naturschutz bei Planung und Genehmigung von Fließgewässerrenaturierungen - August 2020
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF DWA-M_617_Vor.pdf
Sprache DE
Abbildung A4