Mehr Ansichten

DWA-M 608-2 Bisam, Biber, Nutria (5/2022)


Merkblatt DWA-M 608-2 - Bisam, Biber, Nutria – Teil 2: Technische Gestaltung und Sicherung von Ufern, Deichen und Dämmen - Entwurf Mai 2022


Mit Inkrafttreten der EG-Wasserrahmenrichtlinie und dem neuen Wasserhaushaltsgesetz sind die für die Gewässerunterhaltung Zuständigen dazu verpflichtet, den guten ökologischen Zustand bis spätestens 2027 zu erreichen. Diese Pflichtaufgabe hat bereits heute zu deutlich verstärkten Renaturierungsbemühungen geführt. Hierbei werden Wühlaktivitäten von Bisam, Biber und Nutria sowie deren Folgen unter anderen Aspekten betrachtet.
Teil 2 des Merkblatts befasst sich mit technischen Hinweisen zur Gestaltung und Sicherung von Ufern, Deichen und Dämmen. Ergänzt wurden in dem Entwurf weitere Tierarten wie zum Beispiel Fuchs, Dachs, Maulwurf, die ähnliche Auswirkungen haben. Konkrete Maßnahmen für eine entsprechende Gestaltung und Pflege von Gewässern oder von Deichen und Dämmen lassen sich für die Praxis nur dann festlegen, wenn hinreichende Kenntnisse über die Erkennungsmerkmale und Lebensweisen dieser Tierarten vorliegen und eine Identifikation erfolgen kann.


Verlag: DWA
Ausgabe: 05/2022
ISBN Print: 978-3-96862-215-6
ISBN E-Book: 978-3-96862-216-3
Format: A4
Seitenzahl: 109

94,00 €
inkl. MwSt.
94,00 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

Merkblatt DWA-M 608-2 - Bisam, Biber, Nutria – Teil 2: Technische Gestaltung und Sicherung von Ufern, Deichen und Dämmen - Entwurf Mai 2022
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF DWA-M_608-2_GD_Vor.pdf
Sprache DE
Abbildung A4