Mehr Ansichten

DWA-M 143-4 - Rohrsegment-Lining (11/2018)


Merkblatt DWA-M 143-4 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden Teil 4 - Montageverfahren (Rohrsegment-Lining) für begehbare Abwasserleitungen, –kanäle und Bauwerke - November 2018


Das Merkblatt gilt für begehbare öffentliche und nicht öffentliche Abwasserleitungen und -kanäle einschließlich der zugehörigen Bauwerke. Bauwerke der Abwasserbehandlungsanlagen sind hierbei nicht mit enthalten. Dieses Merkblatt kann aber mit zusätzlichen Überlegungen sinngemäß angewandt werden.
Es bezieht sich auf alle Arten der Auskleidung, d. h. Teil- und Vollauskleidungen sowie Ortlaminate in statisch tragfähiger oder nicht tragfähiger Ausführung. Bei den Montageverfahren werden einzelne, selbst- oder nicht selbsttragende Auskleidungselemente in die zu sanierenden Abwasserleitungen und -kanäle eingebracht und haltungs- oder abschnittsweise vor Ort zu Teiloder Vollauskleidungen montiert. Der Einsatz von Montageverfahren setzt immer voraus, dass auch länger andauernde Arbeiten im zu sanierenden Kanal vorgenommen werden können und eine Querschnittsminderung in Kauf genommen werden kann. Die Auswahl des Verfahrens hat anhand des Zustands der vorhandenen Kanäle und Bauwerke zu erfolgen. Für die Begehung der zu sanierenden Strecke sind die Standsicherheit und die Kanalatmosphäre vorab zu überprüfen.


Verlag: DWA
Ausgabe: 11/2018
ISBN: 978-3-88721-754-9
eBook-ISBN: 978-3-88721-755-6
Format: A4
Seitenzahl: 32

51,50 €
inkl. MwSt.
51,50 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

Merkblatt DWA-M 143-4 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden Teil 4 - Montageverfahren (Rohrsegment-Lining) für begehbare Abwasserleitungen, –kanäle und Bauwerke - November 2018
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF M 143 T4_11_2018.pdf
Sprache DE
Abbildung A4

Ausgehend von Ihrer Auswahl könnten Sie auch an den folgenden Artikeln interessiert sein: