Mehr Ansichten

DWA-M 115-2-Indirekteinleitung Anforderung(2/2013)


Merkblatt DWA-M 115-2 Indirekteinleitung nicht häuslichen Abwassers - Teil 2: Anforderungen - Februar 2013


Gewerbe- und Industrieunternehmen, die ihr Abwasser in eine kommunale Abwasseranlage einleiten, müssen die Vorgaben der kommunalen Entwässerungs-/Abwassersatzung beachten. Eine Überprüfung des Merkblatts ergab die Notwendigkeit der Anpassung und Aktualisierung hinsichtlich der Gültigkeit der zitierten technischen Regeln; die Inhalte entsprechen aber im Grundsatz der bisherigen Version. Das Merkblatt enthält Hinweise und Empfehlungen zum Inhalt, zur Gestaltung und zum Vollzug dieser Satzungen. Für bestimmte Abwasserparameter werden Richtwerte für Grenzkonzentrationen angegeben, die sich auf den Übergabepunkt in die öffentliche Abwasseranlage beziehen. Die Empfehlungen dienen dem Schutz der Allgemeinheit und des in Abwasseranlagen tätigen Personals vor Schäden, Gefahren und Belästigungen sowie dem Bestandschutz und der optimalen Funktionsfähigkeit der Abwasseranlagen.


Verlag: DWA
Ausgabe: 02/2013
ISBN: 978-3-942964-27-2
eBook-ISBN: 978-3-88721-935-2
Format: A4
Seitenzahl: 21

29,00 €
inkl. MwSt.
29,00 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

Merkblatt DWA-M 115-2 Indirekteinleitung nicht häuslichen Abwassers - Teil 2: Anforderungen - Februar 2013
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF M_115 T2_02_2013.pdf
Sprache DE
Abbildung A4