Mehr Ansichten

DWA-M 115-1-Indirekteinleitung Grundlagen (2/2013)


Merkblatt DWA-M 115-1 - Indirekteinleitung nicht häuslichen Abwassers - Teil 1: Rechtsgrundlagen - Februar 2013


Neben dem wasserrechtlichen Regelungsregime (Wasserhaushaltsgesetz, Abwasserverordnung) bestehen ortsrechtliche Satzungen, in denen die Gemeinden bzw. Zweckverbände die Inanspruchnahme ihrer Abwasseranlagen regeln. In dem Merkblatt werden die zu berücksichtigenden Rechtsgrundlagen und die wesentlichen Regelungen, die für Indirekteinleiter in der kommunalen Entwässerungssatzung zu treffen sind, dargestellt. Es enthält Hinweise und Empfehlungen zum Inhalt, zur Gestaltung und zum Vollzug kommunaler Entwässerungs-/Abwassersatzungen. Aufgrund der Novellierung des WHG wurde eine redaktionelle Überarbeitung und Aktualisierung des Merkblattes vom November 2004 erforderlich; die Inhalte entsprechen aber im Grundsatz der bisherigen Version.


Verlag: DWA
Ausgabe: 02/2013
ISBN: 978-3-942964-26-5
eBook-ISBN: 978-3-88721-934-5
Format: A4
Seitenzahl: 12

22,00 €
inkl. MwSt.
22,00 €
inkl. MwSt.
Beschreibung

Details

Merkblatt DWA-M 115-1 - Indirekteinleitung nicht häuslichen Abwassers - Teil 1: Rechtsgrundlagen - Februar 2013
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Vorschau PDF M_115 T1_ 02_2013.pdf
Sprache DE
Abbildung A4

Ausgehend von Ihrer Auswahl könnten Sie auch an den folgenden Artikeln interessiert sein: